Erste Hilfe Kurs für TSG Trainer

Die Übungsleiter der TSG Heilbronn Turnabteilung üben die Wiederbelebung
Am letzten Samstag im September nahmen die Trainer der TSG Heilbronn Turnabteilung an einem Erste Hilfe Kurs teil, der eigens für die Übungsleiter organisiert wurde. Richtige Entscheidungen und Maßnahmen in einer Notsituation zu treffen, war das Lernziel in diesem Erste Hilfe Kurs, der sehr gut und mit großem Fachwissen von Frau Madeleine Andris vom Deutschen Roten Kreuz unterrichtet wurde. Die neuesten Erkenntnisse beim Sturzhelm abnehmen, der stabilen Seitenlage oder der Versorgung bedrohlicher Blutungen wurde ebenso gelehrt, wie die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind. Mit praktischen Übungen wurde an einer Puppe die Wiederbelebung und die künstliche Beatmung geübt und am „lebenden Objekt“ ein Druckverband angelegt. Für die TSG-Übungsleiter war es ein sehr lehrreicher und kurzweiliger Samstagnachmittag, jedoch bleibt zu hoffen, daß das gelernte nicht angewandt werden muß.
2
Diesen Autoren gefällt das: