Ferientreff der TSG-Fechter beim Jägerhaus

Einige Mitglieder der Fechtabteilung bei einer kleinen Regenwanderung durch den Heilbronner Stadtwald
Für die nicht im Urlaub befindlichen Mitglieder der TSG-Fechtabteilung führten wir einen Ferientreff im Heilbronner Stadtwald beim Jägerhaus durch. Einige Wanderer ließen sich durch das Regenwetter nicht entmutigen. Für sie ging es am Jägerhaus-Parkplatz los. Der Weg führte durch das Naturschutzgebiet auf der Heilbronner Waldheide. Nach Überquerung der Donnbronner Straße ging es weiter auf dem interessant gestalteten Waldlehrpfad vorbei an einem Steinkreis und verwirrenden Labyrinth. Nach einer Stunde kehrten die Wanderer zurück zum Jägerhaus. Dort trafen sie sich mit den Nichtwanderern zum gemütlichen Beisammensein und Austausch der vielfältigen Ferienerlebnisse. Auch Planungen für die weiteren Veranstaltungen und Turniere des Jahres wurden skizziert, die nun von den Verantwortlichen umgesetzt werden. Die Benachrichtigung aller Mitglieder folgt dann auf dem Postweg. Wir freuen uns auf eine hoffentlich rege Beteiligung.
sk


Eingestellt von: Klaus Sauer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.