Gelungene Premiere

Die vier Heilbronner Teams nach dem ersten Spinning-Event der Turngemeinde Böckingen
Heilbronn: Sportpark 18-90 | Zum ersten Spinning-Event im Sportpark 18-90 der Turngemeinde Böckingen trafen sich am Samstagnachmittag zahlreiche Teilnehmer aus den verschiedensten Gruppierungen Heilbronns. So starteten Karin Schüttler, Wilfried Hajek, Thomas Randecker, Herbert Tabler und Markus Otten für das Team der Stadtverwaltung Heilbronn. Tanja Sagasser-Beil, Carmen Day, Rainer Hinderer, Harald Pfeifer, Jakob Dongus und Markus Rieger waren die Vertreter der SPD. Des Weiteren stellte der Sportkreis eine Mannschaft um Klaus Ranger und die Spinning-Spezialisten des Sportpark 18-90 nahmen mit einer reinen Frauenmannschaft teil. Es entwickelten sich interessante Wettkämpfe um gefahrene Kilometer. Immer wieder ermuntert und motiviert durch die Trainerin und in diesem Fall Einpeitscherin Anja Koppe, gaben alle Mannschaften ihr bestes. Insgesamt wurden während den drei Ausscheidungen knapp 30 Kilometer erradelt. Das Team der SPD verlor zwar den Wettkampf gegen das heimische Sportpark-Team, konnte aber die meisten Kilometer für sich verzeichnen. Nach der überstandenen Plackerei wurden im Bistro kleine Snacks und die sehnlich erwünschten Kaltgetränke gereicht. Hierbei tauschte man sich bereits über eine Fortsetzung dieser Veranstaltung aus.
1
Einem Autor gefällt das:
1 Kommentar
183
Markus Rieger aus Heilbronn | 06.11.2016 | 20:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.