Guter Ligastart

Die Landesliga-Damen-Mannschaft der Turngemeinde Böckingen bei ihrem ersten Wettkampf im neuen Jahr.
Beim ersten Wettkampf im neuen Jahr belegte die Landesliga-Mannschaft der Turngemeinde Böckingen in Bodelshausen den zweiten Platz. Die jungen Turnerinnen verpassten um haaresbreite, mit 0,05 Punkten, den ersten Rang. Eine geschlossene Mannschaftsleistung war die Garantie für den hervorragenden Saisonauftakt. Sowohl Evi Schmidbauer, Mannschaftsführerin, als auch das Küken, Imen Reguig, zeigten hervorragende Leistungen. Die beste Platzierung in der Einzelwertung erzielte Alina Engel mit Rang 5. Neben den genannten Akteurinnen waren Annika Spiry, Emily Schierig, Celine Wahl, Emilia Konrad, Enya Ollinger und
Lilli Großhans ebenfalls im Team. Ein Dank geht an die Trainerin, Eveline Carle-Schäfer, und Kampfrichterin, Angela Kurz. Zuvor hatten Emilia Konrad und Alina Engel die Prüfung als D-Kampfrichterinnen beim Turngau Heilbronn bestanden. Auch hierzu gratuliert die TG Böckingen recht herzlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.