Höher, schneller, weiter - TSG Kinder messen sich

Kerstin Reischle und Edina Büh machen mit den Kinder die Aufwärmgymnastik. Die zahlreichen Eltern verfolgen das Geschehen interessiert! Fotograf: Dirk Bauer (Foto: Dirk Bauer)
Fast 60 Kinder zwischen 4 und 13 Jahren haben sich für die diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Turnabteilung angemeldet. Obwohl das Wetter am 4. Oktober 2015 nicht mitspielte, sind sehr viele Kinder in die Hofwiesenhalle der TSG Heilbronn gekommen, um sich mich den anderen zu messen. Wettlauf, Weitwurf und Weitsprung galt es, bestmöglichst zu meistern. Wer seine Disziplinen hinter sich hatte, konnte die Zeit bis zur Siegerehrung mit Pedalo fahren, Büchsenwerfen oder Trampolin springen überbrücken. Auch die Eltern waren aufgefordert sich mit ihren Kindern zu bewegen. Besonderen Spaß hatten Groß und Klein mit dem Fallschirm. Am, um oder unter dem Fallschirm galt es, das Tuch gemeinsam so hoch wie möglich steigen zu lassen. Das zehrte natürlich an den Kräften und Alt oder Jung konnten am Kuchenbuffet zugreifen. Jedes Kind war natürlich sehr stolz, als es bei der Siegerehrung die Urkunde überreicht bekam. Dazu gab es von der Heilbronner Stimme-"Stimmt, die Jugendredaktion" noch einen Sportbeutel als Geschenk. Insgesamt wurden 29 Medaillen vergeben. 14 Kinder konnten die Goldmedaille erreichen. Silber wurde 9 mal verteilt und 6 Kinder freuten sich über Bronze. Petra Schuster, Geschäftsführerin der TSG Heilbronn - Turnabteilung, war zufrieden, daß alles so reibungslos geklappt hat.
Eingestellt von: Dirk Bauer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.