Inklusion gelebt

Zwanzig 8-Klässer aus der Hölderlin Realschule besuchten den RSV-Heilbronn.
Am 09.12.2014 wurde der RSV-Heilbronn wieder einmal von einer Schulklasse besucht. Diesmal waren zwanzig 8-Klässer mit Ihren Lehrerinnen Nicola Steinmetz und Aileen Loos aus der Hölderlin Realschule aus Lauffen zu Gast, um einmal Sport im Rollstuhl zu treiben. Die Jugendlichen hatten viel Spaß dabei. Nachdem sich die Schüler im Rollstuhl verausgabt hatten und feststellen mussten, dass es gar nicht so einfach ist, einen Rollstuhl zu beherrschen, folgte eine Fragerunde. Gerne standen die Rollstuhlfahrer Rede und Antwort.
Eingestellt von: Andreas Fenske
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.