Internationationale DM der Masters Freiwasserschwimmen

Siegerehrung Ellen Schreiber-Gosenheimer
Austragungsort, die Regattastrecke in Hamburg-Allermöhe (Dove Elbe). 223 Vereine davon 9 ausländische Vereine mit 766 Teilnehmer hatten gemeldet. Mit dabei Top-Schwimmer des DSV wie Thomas Lurz, Andreas Waschburger, Christian Reichert, Isabelle Härle, und Patricia-Lucia Wartenberg. Seit 2012 schwimmen Jugend und Masters in gemeinsamen Läufen. Die älteste Teilnehmerin mit 76 Jahre über 2,5 km und der ältester Teilnehmer mit 80 Jahren über 5 km erreichten locker die Richtzeiten. Bei typischen Hamburger Temperaturen – 30 Grad Außen- und 20 Grad Wassertemperatur mit 496 Meldungen ging an dem Tag das größte Starterfeld der Internationalen Deutschen Meisterschaften ins Wasser.
Die Goldmedaille und 1. Internationale Deutsche Freiwassermeisterin über 2,5 km Freistil für Ellen Schreiber-Gosenheimer (AK70), älteste Wettkampfschwimmerin vom SVH98.
Eingestellt von: Natalia Ring
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.