Jungfalken erfolgreich in Mannheim

Wieder eine erfolgreiche Teilnahme der Kleinschüler
Beim traditionellen Faschingsturnier in Mannheim konnte die Kleinschüler-Mannschaft der
Heilbronner Jungfalken einen hervorragenden dritten Platz erringen.
In spannenden Spielen wurden namhafte Gegner wie Bad Tölz, Dresden und Iserlohn
bezwungen. Die Entscheidungen in den Spielen gegen den späteren Zweiten des Turniers,
die Mannheimer Jungadler, sowie gegen Berlin musste jeweils im Penaltyschiessen fallen, in
denen sich die Mannschaft von Trainer Luigi Calce beide Male den Sieg sichern konnte.
Lediglich gegen Landshut wurden Punkte abgegeben, und gegen den späteren Turniersieger
Freiburg waren die Heilbronner Kleinschüler erneut machtlos.
Eine weitere Auszeichnung erhielten die Heilbronner als fairste Mannschaft des Turnieres
und durften hierfür einen weiteren Pokal mit nach Hause nehmen.
Eingestellt von: Rüdiger Hofmann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.