Jungfalken Knaben gewinnen Derby

Derbysieg in Bietigheim
Die Knaben der Heilbronner Jungfalken haben am Sonntag, 15.12. das Derbyspiel in Bietigheim gewonnen. Schnell konnte eine Führung herausgespielt werden, die über das erste Drittel nicht mehr gefährdet war. Im Verlauf des zweiten Drittels der Begegnung konnten die Steelers aber die Partie wieder offener gestalten und kamen unter anderem durch einen Penalty wieder heran. Wie sich dann mit Beginn des dritten Drittels herausstellte zeigte sich das Team von Trainer Vladimir Grof davon aber ziemlich unbeeindruckt. Der 1. Block drehte richtig auf und zeigte sehenswerte Kombinationen. Angesichts des zunehmenden Drucks der Jungfalken auf das Bietigheimer Tor fielen dann weitere Treffer für die Heilbronner. Mit einem letztlich verdienten 7:3 konnten die Knaben der Heilbronner Jungfalken dieses Derby für sich entscheiden und die Messlatte für die Kleinschüler hoch legen, die am kommenden Sonntag in Bietigheim antreten.
Eingestellt von: Rüdiger Hofmann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.