Jungfalken wieder mit erfolgreichem Wochenende

Bereits am Freitag, 17.10. spielten die Senioren (1B) des Heilbronner Eishockeyclubs in Stuttgart und mussten sich erst im Penalty mit 7:6 geschlagen geben. Samstag, 18.10 erreichten die Kleinstschüler in Frankfurt den 2.Turnierplatz, während die Schüler in der Bundesliga bei Bietigheim mit 2:5 gewinnen konnten. Die Knaben A erzielten in der Kolbenschmidt Arena einen 5:2 Erfolg gegen den EV Ravensburg und die Knaben B konnten in Reutlingen gegen den Balinger EC mit 18:0 gewinnen. Anschließend gewann die Jugend in Stuttgart mit 8:1.
Der Sonntag, 19.10. gestaltete sich ähnlich erfolgreich. In der Schüler Bundesliga konnten die Jungfalken in Regensburg einen 5:2 Sieg einfahren, während die Jugend klar mit 2:7 gegen den EHC Freiburg unterlagen. Den Knaben B gelang in Bietigheim der Derbysieg mit 4:3 und die Knaben A siegten beim Mannheimer ERC mit 5:3.
Eingestellt von: Rüdiger Hofmann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.