Karateka vom Bushido Heilbronn erneut erfolgreich beim Günther Herold Gedächtnis Cup in Bruchsal

Am 11. Februar 2017 fand in Bruchsal der traditionelle Günther Herold Gedächtnis Cup statt. Karate Dojo Bushido Heilbronn e.V. startete mit 7 Kämpfern und 2 Team`s. Mit hochmotivierten Karatekas fuhren wir zu diesem mit fast 300 Kämpferinnen und Kämpfer besuchten Turnier. Die ersten Kämpfer Nicoletta Gheorge, Nick Marlo Schwarzbeck und Luka Kreft starteten in der Kategorie Kinder. Nicoletta konnte sich mit hervorragenden Kämpfen locker den 1.Platz sichern. Nick und Luka trafen sich nach spanenden Vorkämpfen im Finale wieder. Nach einem starken Finalkampf konnte sich Nick den ersten und Luka den zweiten Platz sichern. Michael Nowizki begann mit einer starken Leistung und belegte in der Kategorie Schüler B einen sehr guten 3.Platz. Celine Gulczynski konnte sich in der Kategorie Schüler A auch einen starken 3. Platz erkämpfen. Das Team Schüler A mit Nikolai Sekot, Timo Kreft und Michael Nowizki gab nochmal alles und schlug alle Gegner haushoch. Der Preis war der 1. Platz. Das Team Kinder Mix mit Nikoleta Gheogre, Nick Marlo Schwarzbeck und Luka Kreft belegte auch einen souveränen 1. Platz. Herzlichen Glückwunsch, das war eine tolle Leistung von allen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.