Klettermarathon 2015 – 1. Sponsorenklettern des DAV und

Siegerehrung Jugend männlich Fotograf: Marlene Bihlheimer, Ort: Heilbronn, diekletterarena (Foto: Marlene Bihlheimer)
Am 03. Oktober wuchsen Kinder, Jugendliche und Erwachsene buchstäblich über sich hinaus. Angetrieben vom sportlichen Ehrgeiz sozialem Engagement, kletterten Heilbronner mehrmals am Tag bis auf 18 Meter. 48 Teilnehmer kletterten zusammen 8442 Meter. Mit jedem Meter spendeten die Teilnehmer und deren Sponsoren 0,25 €, aber maximal bis zu deren persönlichen Spendenlimit. Neben persönlichen Sponsoren wurde der Klettermarathon auch von einigen Firmen unterstützt: Denis - Der Friseur, IKK Classic, Volksbank Heilbronn und Sachsenheimer Fertighaus. Zusammen mit den Erlösen aus der Tombola ergab sich am Ende des Tages ein Spendenbetrag von 1.700 €. Die Spenden werden zu gleichen Teilen auf die Kinderstadtranderholung der AWO Heilbronn e.V. und auf die Jugendabteilung der Sektion Heilbronn des Deutschen Alpenvereins e.V. verteilt. Beim Klettermarathon konnte jeder Kletterneuling aber auch Profis starten. So war es nicht verwunderlich, dass Luca Jung aus der Leistungsgruppe mit 876 Meter in zweieinhalb Stunden die beste Leistung aller Starterklassen (Jugend und Erwachsene) erbrachte. Dank der guten Zusammenarbeit mit der AWO, den vielen Unterstützern und Sponsoren und den motivierten Kletterern wird die Kletterarena auch nächstes Jahr wieder zum Spendenklettern aufrufen.
Eingestellt von: Birte Loichen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.