Kneipp-Verein Heilbronn "Radlergruppe" informiert

Der scheidende und die neuen Radtourenleiter
Die Kneipp-Radlergruppe traf sich am 25. Nov. im Vereinsheim der Gartenfreunde Rasenäcker zu ihrer diesjährigen Abschlußfeier. Die Gartenfreunde sorgten für die Bewirtung und den Musikanten, der den Nachmittag stimmungsvoll umrahmte. Radtourenleiter Helmut Nold ließ die vergangene Saison Revue passieren, stellte die geleisteten Rad-km, regelmäßigen Donnerstags- sowie einige Ganztagestouren dar. Einzelne Touren mußten wegen großer Hitze ausfallen. Helmut Nold führte aus, daß er mit seinen inzwischen 83 Lebensjahren zum Jahresende nach 9 Jahren als Radtourenleiter zurücktritt. Die Anwesenden bedauerten dies, lobten sein langjähriges unermüdliches Engagement und sein stets ausgleichendes Wesen. Unzählige Touren und Termine hat er in dieser Zeit koordiniert und durchgeführt. Helmut hat sich um Nachfolger bemüht und konnte eine "Doppelspitze" vorstellen: Erich Lohner aus Heilbronn und Peter Sturm aus Öhringen, die künftig gemeinsam die Geschicke der Radgruppe leiten werden. Die Vorsitzende des Kneippvereins Heilbronn, Irmgard Muhler dankte Helmut Nold für das Geleistete, hob auch sein langjähriges Engagement im Beirat des Vereins hervor und zeigte auf, wie körperliche und geistige Aktivität gesundheitsfördernd wirken. Dem neuen Leitungsteam wünschte sie gutes Gelingen.
Eingestellt von: Erich Flaig
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.