Kneipp-Verein unter Blüten.

Unter blühenden Kirschbäumen wandern die Kneippianer auf dem Goldberg.
Eine wunderschöne Wanderung in der erwachenden Natur hatten Irmi und Gustl Muhler für den Kneipp-Verein organisiert. Blühende Kirschbäume soweit das Auge reichte und Wiesen in saftigem Grün, übersät mit Gänseblümchen und Schlüsselblumen erfreuten die Gruppe. Die anspruchsvolle Tour von Bretzfeld aus hoch hinauf auf den Goldberg lohnte sich wirklich. Was für ein Ausblick von dort oben, das ganze Tor zum Hohenloher Land lag ausgebreitet unter den Füßen. Experte Gustl erzählte viel interessantes über den Weinbau, die alte Tradition des Obstbaus in dieser Gegend und die Landwirtschaft im Besonderen. Die Mittagseinkehr in der Wiesenkelter in Verrenberg rundete diesen tollen Tag, mit vielen neuen Erfahrungen, ab. GE
Eingestellt von: Gerda Eisele
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.