Mannschaftswettkämpfe der Wettkampfgymnastik

Bei den Mannschaftsmeisterschaften in der Wettkampfgymnastik konnte die Mannschaft der TSG Heulbronn den Gaumeistertitel erturnen. Ort: NSU
Neben den Einzelmeisterschaften fanden parallel auch die Mannschaftswettkämpfe der Wettkampfgymnastik des Turngaus Heilbronn in der Pichterichhalle in Neckarsulm statt. Aufgrund Krankheit konnten leider nur zwei der gemeldeten drei Mannschaften von der TSG 1845 Heilbronn e.V. antreten. Die erste Mannschaft, bestehend aus Imen Saidi, Hevin Kaptan, Luise Stechele und Lea Fass ging in der Jugend D 10/11 (Jhg. 2005/2006) an den Start. Die Mannschaft konnte sich mit 38,55 Punkten den Gaumeistertitel vor der Mannschaft des TSV Weinsberg erturnen und sich somit für das Landesfinale im Herbst in Hochdorf qualifizieren. In der C-Jugend waren drei Mannschaften gemeldet. Hier konnte sich die Heilbronner Mannschaft, bestehend aus Ida-Marie Büttner, Alisa Borodin und Sara Saidi mit 45,95 Punkten den zweiten Platz sichern, knapp geschlagen von der Mannschaft der TSV Weinsberg.
Eingestellt von: Dirk Bauer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.