Masterschwimmer mit Staffelerfolg

v.l. Stefan Sell, Peter Fischer, Thomas Hänelt und Georg Meckl
30. Internationale Deutsche Meisterschaften der Masters "Lange Strecken" im Schwimmen in Gera

Die Masterschwimmer konnten wieder einmal auf sich aufmerksam machen. Mit drei gewonnen Meistertiteln behaupteten sich dabei die Neckarsulmer unter den Top 20 Teams im gerade nach dem 2013er Hochwasser wiedereröffneten Hofwiesenbad. Als sensa-tionell durfte man den Titelgewinn über die 4x100m Lagenstaffel in der Altersklasse 200+ gegen die siegesgewohnte SG Dortmund feiern. Mit Stefan Sell, Peter Fischer, Thomas Hänelt und Georg Meckl schwammen sie sich in 04:46,52 Minuten an die nationale Spitze. Die beiden weiteren Titel gingen auf das Konto von Peter Fischer in der AK50. Der Dritte bei der Europameisterschaft 2013 gewann die 200m Brust und konnte auch als amtierender Vizeweltmeister die Königsdisziplin, den 400m Lagen für sich entscheiden. Weiterhin wurde er Dritter über 1.500 Meter Freistil. Für die SSG Heilbronn erreichten Ellen Schreiber-Gosenheimer in der AK70 die Plätze 6 über 400m und 5 über 800m Freistil. Esther Earnest in der AK60 belegte 5. Plätze über 400m und 800m Freistil und Platz 6 über 200m Rücken.


Eingestellt von: Natalia Ring
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.