Mountainbiketour zur Breitenauer-See-Weihnacht

Mountainbikegruppe bei der Seeweihnacht am Breitenauersee
Heilbronn: Kiliansplatz | Bei eisigen Temperaturen machten sich 11 Heilbronner Moutainbiker auf in Richtung Löwensteiner Berge. Die Anfahrt ging über den Staufenberg zum Schweinsberg und von dort zur Reisbergbrücke. Nach der Überquerung gings hoch auf den Römerweg in Richtung Löwenstein. Nach der Überquerung der Strasse nach Oberheinriet zweigte man im Wald ab zur Mordklinge und weiter zum Eisenberg. Nun verließ die Mountainbikegruppe den Wald nach Hößlensülz. Weiter in flotter Fahrt erreichte man die Seeweihnacht am Breitenauersee. Nach heißer Wurst und wärmendem Glühwein ging ein neuer Ruck in die Glieder. Auf wohlbekannten Pfaden ging's auf den Sulmtalwegen in Richtung Heilbronn. Über Neckarsulm entlang des Neckars ereichte man nach ca. 60 Km und 600 Hm das Abschlußcafe zum Advent-Jubilate.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.