Nikolausfeier der TSG-Freitagsturner

Weihnachtslieder sangen die TSG-Freitagsturner bei ihrer Nikolausfeier im Wirtshaus am Pfühl Fotograf: privat, Ort: Heilbronn (Foto: privat)
Viel gesungen wurde bei der Nikolausfeier der TSG-Freitagsturner im Wirtshaus am Pfühl. Dafür sorgten Helmut Klopp mit dem Akkordeon, Werner Hausmann mit der Gitarre und die zwanzig anwesenden Sänger. Das Repertoir reichte von den bekannten Weihnachtsliedern bis hin zum sportlichen "Turner auf zum Streite...". Darüber hinaus las Helmut Klopp Gedichte von Erich Kästner und Kurt Tucholsky.
Bernhard Meder begrüßte zunächst die Anwesenden, darunter den früheren langjährigen Leiter der Männerabteilung der TGH, Eugen Rieger und -- gewissermaßen ein Urgestein der Gruppe -- den langjährigen Übungsleiter Hans Scheuber. Werni Walter konnte in seinem Jahresrückblick neben dem Sportbetrieb in der Mönchseehalle auf weitere Aktivitäten der Freitagsturner zurückblicken. So auf den traditionellen Osterspaziergang an Gründonnerstag -- in diesem Jahr rund um Erlenbach; auf das Sommertreffen beim Jägerhaus und auf die Herbstwanderung in Flein. Diese Aktivitäten wurden von verschiedenen Sportkameraden organisiert, bei denen sich Meder und Walter herzlich bedankten.
Gut und reichlich mit Speisen und Getränken wurden die Freitagsturner vom Team der Gaststätte Wirtshaus am Pfühl. ül.
Eingestellt von: Hans Müller
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.