Rege Beteiligung am Saisonabschlussfest TC Sontheim

Saisonabschluss TC Sontheim: Wichtigste Männer - Grillmeister
Bei kühler Witterung trafen sich am vergangenen Sonntag rund 50 Tennisbegeisterte des TC Sontheim zum traditionellen Saisonabschlussfest, das Förderverein und Tennisclub gemeinsam ausrichten.
Alt und Jung, Aktive und Hobbyspieler saßen in gemütlicher Runde bei Gegrilltem und leckeren Salaten zusammen und ließen die vergangene Saison Revue passieren. Erfreulich waren der Aufstieg der Damen und der Herren 40 2 in die jeweils nächsthöhere Klasse. Mit ein wenig Wehmut dachte man an die Mannschaft der Herren 40, den „Sontheimer ICE“, die sich Jahr um Jahr bis in die höchste deutsche Tennisklasse dieser Altersgruppe spielte. Sie konnten die Klasse in diesem Jahr nicht halten. Nicht zuletzt wurde der Nachmittag aber dazu genutzt, sportliche Pläne für die neue Saison zu schmieden.
Trotz der gegen Abend dann doch einsetzenden wenig septemberlichen Kälte hatten alle eine vergnügliche Zeit. Wiederholung im nächsten Jahr garantiert. Lob und Dank an die Organisatoren und die zahlreichen Salatspender(innen), an den Grillmeister und natürlich den Hausdienst.

Eingestellt von: Michaela Travers
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.