Regensburger Dopspatzen

Regensburger Domspatzen
Der Jahrgang 1930/31 beendete das Jahrgangsprogramm mit dem Besuch des REGENSBURGER DOMCHORS im AUDIMAX. Es war ein Genuss den ca. 100 Jugendlichen zuzuhören. Die Einzelvorträge der jüngsten Chormitglieder sind ebenso erwähnenswert. Der anhaltende Applaus bestätigte auch die beachtliche Leistung des Chorleiters.

Erwin Eckert
Eingestellt von: Fred Boger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.