Skitouren - Skibergsteigen

Marc Walcher beim Vortrag
Marc Walcher, Leiter Alpinistik beim DAV, befasste sich in einem interessanten Vortrag mit Skitouren abseits der touristischen Gebiete. Er stellte den Zuhörern zunächst die notwendige Ausrüstung anhand mitgebrachter Exponate vor, darunter auch die Lawinen-Such-Ausrüstung (Schaufel, Sonde, LVS-Gerät). Dazu kommen wie beim Bergsport Karten, Kompass, evtl. GPS, Höhenmesser,
Führer. Marc ist Befürworter von Helmen.
Er ging danach auf das sehr komplexe Thema der Lawinen-Schneekunde ein und zeigte hierzu einige anschauliche Filmausschnitte. Hier ist viel Eigenengagement notwendig; der Besuch von Kursen wird dringend empfohlen. Dann zeigte er in faszinierenden Bildern die Schönheit der Winterlandschaft.
Zum Abschluß präsentierte er die Eindrücke aus der diesjährigen Skitour auf die Heilbronner Hütte
(21.2. bis 23.2.). Auf 12 km. Länge wurden vom Talort Partenen aus 1.300 Höhenmeter überwunden. Der Vortrag zeigte imposante Eindrücke von der sich nach wie vor im Aufwind
befindenden Sportart Skitouren.
Eingestellt von: Manfred Blatt
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.