Sommerfest der Dienstagsturner

Sommerfest der Dienstagsturner Fotograf: Hartmut Dolch (Foto: Hartmut Dolch)
Die Sontheimer Dienstagsturner in der TSG Heilbronn feierten auch dieses Jahr wieder ihr traditionelles Sommerfest im Hatzenstein. Die am Deinenbach gelegene Anlage der Kleintierzüchter hatte sich schon in der Vergangenheit bestens bewährt. Dies sollte auch dieses Jahr bei hochsommerlichen Temperaturen der Fall sein. Für die ungefähr sechzig erwartungsvollen Gäste standen genug Tische und Bänke unter den hohen Laubbäumen bereit. Für die große Auswahl an Getränken gab es eine unkomplizierte Selbstbedienung. Anschließend eröffnete der Vorsitzende Karlheinz Diebold den Abend mit einer launigen Begrüßungsrede. Besonders würdigte er den Einsatz von Carola Ludwig, die schon seit vielen Jahren für die Gymnastik zuständig ist. Ohne „unsere Übungsleiterin“ wäre die Abteilung nicht vorstellbar, betonte Karlheinz Diebold.

Bald traf das Essen ein und die Anwesenden ließen sich nicht lange bitten. Es gab panierte Schnitzel mit Beilagensalat und allen schmeckte es ausgezeichnet. Doch der Abend noch lange nicht beendet. Es war Sommerabend war wie aus dem Bilderbuch und die Dienstagsturner saßen noch lange zusammen. Zuletzt hellte noch ein Lagerfeuer die Nacht auf. Es gab Dank und Anerkennung für die Organisatoren Karlheinz Diebold und Walter Stark, die diesmal die Organisation hatte. FB


Eingestellt von: Fred Boger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.