Sommerfest des TC Sonnenbrunnen

Die Teilnehmer des Bändeles-Turniers des TCS mit internationaler Beteiligung
Zum Sommerfest des Tennisclub Sonnenbrunnen kamen auch dieses Jahr wieder viele Mitglieder, um sich u.a. in einem "Bändeles-Turnier", bei dem die jeweiligen Partner ausgelost wurden, freundschaftlich zu messen. Alle Plätze waren durchgehend belegt und trotz des Spaßcharakters war man mit Ernst und Eifer bei der Sache. Wurden doch am Ende die Sieger aus dem Jugend- und Seniorenbereich mit Preisen bedacht. Der böige Wind beeinflusste zwar die Flugkurve so manchen Balls, doch er .sorgte auch für die Vertreibung herannahender dunkler Regenwolken.
Diese Jahr waren Spieler aus Griechenland, der Türkei, Russland und sogar ein Gastspieler aus Vietnam dabei und sorgten für internationales Flair auf dem Tennisplatz.
Lustig gings am Abend im Clubhaus weiter, wo bei Essen und Trinken die Sieger gekürt und die gute Stimmung des Tages weiter gepflegt wurden. Besonders der 75-jährige vietnamesische Gast, der sich nur mit Hilfe seiner hinzugekommenen Enkelin verständigen konnte, verbreitete seinen typisch asiatischen Frohsinn.
Als man sich spät am Abend auf den Heimweg machte, war man sich einig, dass es wieder ein rundum gelungenes Fest war.
Eingestellt von: Wolfgang Koeberlin
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.