Sportlerehrung und Dankeschön-Matinée

Geehrte Mitglieder beim ATC Blau-Gold in der TSG Heilbronn
Nach einem erfolgreichen Sport- und Vereinsjahr konnte Siegfried Schropp, erster Vorsitzender des ATC Blau-Gold in der TSG Heilbronn, zahlreiche Gäste zur Ehrungsmatinée im Saal des Hofwiesenzentrums in Sontheim begrüßen. Für neun Aufstiege und zehn Treppchenplätze bei Landesmeisterschaften wurden folgende Paare geehrt: Kevin Altergot und Diana Schell, Till Ameln und Victoria Schaaf, Dennis Lienerth und Franziska Schaaf, Thomas Altergot und Evelyn Braun, Daniel Lepski und Juliane Aschenbrenner, Mike Alexander und Annelie Siegle sowie Laurin Mächtig und Manuela Link. Anerkennung gab es auch für die Jazz- Modern-Dance-Formation Alegria, die mit dem sechsten Platz den Klassenerhalt in der zweiten Bundesliga sichern konnte. Aus dem Bereich Breitensport wurden für langjährige Mitgliedschaft geehrt: Jürgen Gangl (10 Jahre), Julika Pommerening (20 Jahre), Erna Fiebig, Ute Friedel-Gehrmann, Barbara und Stefan Konrad (25 Jahre), Ute Förch (30 Jahre) sowie Irene und Klaus-Dieter Seeburger (40 Jahre). Auf zwanzig Jahre Trainertätigkeit kann Andrea Garcia-Lopez zurückblicken. Ein besonderes Dankeschön richtete Siegfried Schropp an die zahlreichen freiwilligen Helfer, die die Veranstaltungen im Verlauf des letzten Jahres ermöglicht haben. Tanzeinlagen rundeten die Veranstaltung sportlich ab
Eingestellt von: Erich Noller
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.