Starker Mitgliederzuwachs bei der TSG Heilbronn

Die AbteilungsleiterInnen der TSG im Austausch beim regelmäßig stattfindenen "Runden Tisch"

Fast hätte die TSG im letzten Jahr die 7.000er Mitgliedermarke gesprengt. Insgesamt 6930 Mitglieder verzeichnet Heilbronns größter Sportverein, das sind 214 Sportler mehr als im Vorjahr.

Dementsprechend zufrieden zeigte sich TSG-Geschäftsführer Marcel Hetzer bei der Zusammenkunft der Abteilungen, dem sogenannten Runden Tisch am 21. März 2017 in der TSG-Vereinsgaststätte im Pfühl. 20 AbteilungsleiterInnen waren gekommen, um im konstruktiven Austausch mit dem Hauptverein an der Zukunft des Vereins zu arbeiten. Neue Wege werden in der Mitgliederverwaltung gegangen: Alle Daten werden zentralisiert, die jeweiligen Abteilungsdaten sind den Abteilungsverantwortlichen per Online-Zugang ersichtlich. Außerdem wird die angebotene Musterabteilungsordnung rege genutzt. Beim Thema Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wurden die Möglichkeiten der neuen Medien und die Konzeption der in Planung befindlichen neuen Homepage erläutert. Hilfreich waren auch die Informationen zum Thema Spenden und Sponsoring sowie die Hilfestellungen zur Pressearbeit. Mit Rosemarie Just-Espert wurde die Sprecherin der Abteilungsleiterrunde für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. Sie regte auch gleich ein gemeinsames Event der Runde an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.