SV-Senioren 60 plus in Limburg an der Lahn

Limburg, das idyllische städtische Kleinod an der Lahn war Ziel des Tagesausflugs der Senioren 60 plus des SV Heilbronn am Leinbach 1891. Pünktlich um 8.00 Uhr begaben sich 71 Senioren
auf Entdeckungstour. Das erste Teilstück führte nach Bensheim. Im Schlössle wurde den Senioren ein erstklassiges Mittagessen serviert. Anschließend stand eine Stadtführung auf dem Programm. Mit dem Führer ging es auf alten Spuren durch mittelalterliche Gassen. Die Altstadt ist eine der wenigen unzerstörten mittelalterlichen Stadtkerne Deutschlands, und sie beherbergt Kostbarkeiten: Eines der ältesten Fachwerkhäuser steht hier in Limburg. 1289 wurde das gotische Hallenhaus gebaut. Ein Haus voller Geschichte und Geschichten.
Der St.-Georgs-Dom, das Wahrzeichen der Stadt, thront auf steilem Felsen hoch über der Lahn. Majestätisch überragen seine sieben Türme die Altstadt. Limburg war schon im Mittelalter eine bedeutende Handelsstadt. Sehenswert ist auch die „Alte Lahnbrücke“ mit dem Brückenturm aus dem Jahre 1315. Um alle historischen Sehenswürdigkeiten zu erkunden, fehlte leider die Zeit.
Für die Senioren ging ein erlebnisreicher, und von der Sonne verwöhnter Tag mit angenehmen Temperaturen, der wie immer viel zu schnell zu Ende ging.(RS)


Eingestellt von: Arno Stegmeyer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.