Tauchausfahrt des TCH an den Bodensee

v.l.Marco Strittmatter, Tobias Ackermann,Norbert Vogt und Claudia Hölzer,
Der Tauchclub Heilbronn organisierte für eine Gruppe aktiver Taucher ein „Jura-Wochenende“ am Bodensee.
Auf dem Programm standen hier mehrere Fun-Dives ebenso wie auch einige Ausbildungstauchgänge. Vom Landesverband bekam der TCH einen TL3-Ausbilder zur Unterstützung, da sich Marco Hölzer (TCH) momentan als Ausbilder weiterqualifiziert (TL2).
Die Taucher Marco Strittmatter und Tobias Ackermann erhielten nach erfolgreichen Prüfungstauchgängen ihren zweiten Stern.
Absolutes Highlight des Wochenendes war das Betauchen der Jura – ein im 18.Jhd. versunkener Dampfer, der seit einer Kollision auf dem Grund des Bodensees liegt. Für Taucher ein faszinierendes Ziel, das nur ihnen zum Bestaunen vorbehalten bleibt.
Informationen zu weiteren geplanten Ausfahrten erhalten Interessierte auf der Home-Page des TCH. (CH)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.