TSG Heilbronn gewinnt alle Pokale

Die Jüngsten Turnerinnen der TSG Heilbronn sind stolz auf ihren Pokal. vlnr: Leonie Horn, Lucie Sommer, Carla Köhler, Sophie Lazov und Maya Illg Fotograf: Dirk Bauer, Ort: Ellhofen (Foto: Dirk Bauer)
Bei den Gaumeisterschaften des Turngau Heilbronn in Ellhofen, konnten die Mannschaften der TSG HN alle Wettkämpfe gewinnen. Von den Schülerinnen bis zu den Aktiven holten die TSG-Mädchen alle 4 Titel des Gaumeisters. In der E-Jugend turnten Leonie Horn, Maya Illg, Carla Köhler, Sophie Lazov und Lucie Sommer. 7 Mannschaften traten bei den Mädchen der D-Jugend an. Mit 2 Mannschaften war die TSG HN vertreten. Die HNerinnen Julie Herzig, Anouk Hohenauer, Stella Mogler, Luisa Senda und Liz Uziekalla gewannen souverän und nahmen den Pokal mit nach Hause. Die 2. Mannschaft aus HN mit Alexia Diac, Moesha Felsing, Chiara Kachel, Hellen Lechner und Selin Messer belegten den undankbaren 4. Platz. Über den dritten Pokal für die TSG HN freuten sich in der C-Jugend die Turnerinnen Samira Chikhaoui, Lilli Dietrich, Maria Hohenauer, Jasmin Sutea und Manuela Waible, die mit 40 Punkten Vorsprung auf das Siegerpodest steigen durften. Der letzte von 4 Pokalen ging auch an die TSG Heilbronn. Die Mannschaft der Aktiven Turnerinnen, der offenen Klasse, siegte mit über 13 Punkten vor dem SSV Auenstein. Die meisten Punkte für die TSG HN sammelte Claudia Goll, aber auch Larissa u. Sabrina Schuster, Sabrina Hämmerlein, Michelle Gramm, Samira Fuchs, Heike Düsseldorf und Victoria Büh trugen zum Erfolg bei.
Eingestellt von: Dirk Bauer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.