U13-Wasserballer überzeugen beim ersten Auftritt

Die U13-Wasserballer der SSG Heilbronn überzeugten bei ihrem ersten Auftritt im Eppinger Hallenbad..
Die U13-Wasserballer der SSG Heilbronn haben ihren ersten Auftritt vor den Augen zahlreicher Eltern und des ebenfalls mitgereisten Wasserballwarts des Schwimmverein Heilbronn 98, Michael Geier, mit Bravur gemeistert.

Leider nicht ganz vollständig, aber dennoch hoch motiviert reiste die neu formierte U13-Mannschaft der Heilbronner Wasserballer zusammen mit den Trainern Jens Boysen und Moritz Plenefisch am Sonntagnachmittag nach Eppingen, um in einem Trainingsspiel gegen die gleichaltrigen Jugendlichen der Wasserfreunde Gemmingen anzutreten.

Für das Team der SSG war es das erste Spiel unter Wettkampfbedingungen und alle Akteure waren dementsprechend nervös. Doch trotz des Lampenfiebers präsentierte sich die Mannschaft im besten Licht und übertraf alle Erwartungen des Trainergespanns. Alle Spieler konnten Spielpraxis sammeln und viele kamen zu ihren ersten Toren. Jugendkoordinator Jens Boysen zieht ein positives Resümee: "Das war ein guter Auftritt unserer Mannschaft und ein weiterer Schritt in die richtige Richtung."
Eingestellt von: Jens Boysen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.