U14 des HEC belegt 3. Platz in Neuss

U14 des HEC in Neuss mit 3. Platz Fotograf: Horter, Ort: Neuss (Foto: Horter)
Am vergangenen Sonntag nutzte die U14 des Heilbronner EC ein Turnier beim Neusser EV für den letzten Test vor dem Saisonbeginn. Im ersten Spiel hieß der Gegner Iserlohn Young Roosters. Obwohl die Heilbronner schnell in Führung gehen konnten,war diese letztendlich nicht zu verteidigen. Iserlohn profitierte von seinem starken Stürmer-Duo,dass die Heilbronner Abwehr immer wieder überwinden konnte.So musste diese Partie mit 2:4 abgegeben werden. Im zweiten Spiel traf man auf den EV Duisburg.Heilbronn hatte hier eindeutig mehr Zug zum Tor,wobei die Duisburger auch immer wieder an den Heilbronner Goalies scheiterten.Mit 4:0 konnte so der erste Sieg eingefahren werden.
Im letzten Gruppenspiel ging es gegen den Gastgeber. Schnell wurde klar, dass die Neusser hoffnungslos unterlegen waren und die Heilbronner begeisterten durch teils schön herausgespielte Tore. Deutlich unterlagen die Gastgeber mit 0:7.Somit zogen die Heilbronner als Gruppenzweiter in die Finalrunde ein und trafen dort im Spiel um Platz 3 auf die Smoke Eaters Geleen aus Holland. Im Spiel erarbeitete sich die U14 des HEC deutlich mehr Vorteile und konnte verdient in Führung gehen. Lediglich einmal gelang es den Holländern, die Abwehr und den Goalie zu überwinden.So konnte mit einem 4:1Erfolg der dritte Platz gefeiert werden
Eingestellt von: Rüdiger Hofmann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.