Weihnachtsfeier im Heilbronner Bridgeclub II

Wie jedes Jahr feierte der Heilbronner Bridgeclub II im Sontheimer Hofwiesenzentrum Weihnachten.
52 Mitglieder waren der Einladung des Clubs zu einem festlichen und wohlschmeckenden Abendessen gefolgt.
Einige unserer Bridge-Damen hatten Weihnachtsgebäck mitgebracht, das man sich im Verlauf des Abends schmecken lassen konnte.
Nach dem Abendessen wurde an 13 Tischen Bridge gespielt.
Nach Ende des Bridgeturniers durfte sich jeder ein Lebkuchenpräsent mit nach Hause nehmen.
Ein Teil der Mitglieder saß anschließend noch in fröhlicher Runde zusammen.
Wie auch im letzten Jahr konnten wir, dank der großzügigen Spenden unserer Bridgefreunde, einen Betrag von 1000 € an das Eltern-Kind-Haus Friedrichshof überweisen. Ein Brief mit einem herzlichen Dankeschön und bunten Bastelarbeiten versicherte uns, dass die Spende auf vielfältige Art zu gebrauchen ist.
Der Heilbronner Bridgeclub II freut sich über jedes neue Mitglied und jeden Gast.
Spielabend ist jeden Mittwoch um 18:30 Uhr im Hofwiesenzentrum in Sontheim. (Sp)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.