Winterfeier 2016 der RSG-Heilbronn 1892e.V.

Am 1. Advent fand die Winterfeier der RSG Heilbronn 1892 e.V. statt. Der Vorsitzende Harald Suberg konnte bei seiner Begrüßung 34 neue Mitglieder aller Altersklassen vorstellen. Durch einen Jahresrückblick in Bildern konnten die Teilnehmer das Radsportjahres noch einmal Revue passieren lassen. Ein Höhepunkt war die Teilnahme am "Mondsee-Marathon" mit 20 Tourenfahrern. Auch die Schüler und Jugendlichen konnten mit spektakulären Bildern - z.B. vom 24-Stunden-MTB-Rennen im Münchner Olympiapark, dessen Teamwertung sie gewannen, aufwarten. Die ca. 20 Meter lange Tombola war DER Magnet des Abends; die 150 Preise brachten der Jugendkasse einen ordentlichen Zuschuss. Herzlichen Dank an alle Sponsoren. Die Sportlerehrung, durch Thomas Wörner war dann der vorletzte Programmpunkt. Im kommenden Jahr feiert die RSG Heilbronn 1892 e.V. ihr 125jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass sind folgende Programmpunkte geplant: Eine 3tägige Jubiläumsfahrt von Heilbronn zur Partnerstadt Solothurn/Schweiz sowie andere mehrtägige Ausfahrten. Auch bringt die RSG eine neu formierte Männermannschaft von zwölf A/B/- und C-Lizenzfahrern an den Start. Wir freuen uns auf ein ereignisreiches Jahr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.