Zur Belohnung gibt es Eis

Die TSG HN Mädchen während der Aufführung bei der Turngala 2013/14 in der Heilbronner Harmonie
Bei der diesjährigen Turngala, die Anfang des Jahres in der Heilbronnen Harmonie gezeigt wurde, haben auch rund 30 Turnerinnen der TSG Heilbronn ihr Können gezeigt. Im Showauftakt zeigten die TSG Mädchen spielerisch und in fröhlicher Art, wie viel Spaß Sport im Verein macht und wie professionell und hoch motiviert Leistungsturnerinnen der TSG Heilbronn sind. Vor ausverkauftem Haus, zwischen internationalen Stars und preisgekrönten Sportlern gab die TSG Heilbronn Gruppe unter dem Turngala-Motto „Abenteuer Mensch“ in der Nachmittagsvorstellung ihr Bestes. Dafür ernteten sie vom Publikum, den Verantwortlichen des Schwäbischen Turnerbund und vom Moderator Michael Branik viel Lob, während sie sich im Finale mit Laola-Welle beim Publikum bedankten. Auch dem Trainer-Team der TSG Heilbronn blieb das nicht verborgen. Zur Belohnung für die vielen geopferten Stunden, die zum Einstudieren notwendig waren, durften sich die Turnerinnen auf einen Ausflug in die Heilbronner Eishalle freuen. Den Mädchen hat der Auftritt bei der Turngala und natürlich die Belohnung auf Schlittschuhen sehr viel Spaß gemacht. Sport in der Gruppe macht einfach Freude.
Eingestellt von: Dirk Bauer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.