Öhringen: Ratgeber

1 Bild

Frage der Woche: Fühlen Sie sich durch Lärm gestört?

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Am Mittwoch war Tag des Lärms: Grund genug für meine.stimme, in der Community nachzuhorchen: Fühlen Sie sich durch Lärm gestört? Wenn ja durch welchen? Machen Sie bei der Frage der Woche mit und schreiben Sie auch gerne unten am Ende des Beitrags als Kommentar Genaueres über die Lärmprobleme an Ihrem Ort. Hier geht's zur Umfrage

Gemeinsamer Abend

Landfrauenverein Öhringen
Landfrauenverein Öhringen | Öhringen | am 20.04.2017 | 3 mal gelesen

Öhringen: Ev. Gemeindehaus Arche | Am Dienstag 25. April 2017 laden der der offene Frauentreff und LandFrauenverein Öhringen ins Ev. Gemeindehaus Arche im Möhriger Feld ein. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Bettina Mengs spricht zum Thema: „Hospiz - Sterbebegleitung“ Gäste sind zu dieser Veranstaltung willkommen.

Trauercafé

Hospizdienst Region Öhringen
Hospizdienst Region Öhringen | Öhringen | am 18.04.2017 | 9 mal gelesen

Öhringen: Altpietistische Gemeinschaft (Die Apis) | Der ökumenische Hospizdienst lädt am Freitag, 21.MApril 2017 von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr zum Trauercafé in das Gemeindehaus der Altpietistischen Gemeinschaft, Zwinger 20, ein. Unter Menschen, die das gleiche Schicksal teilen, fällt das Gespräch oft leichter. Das Trauercafé beginnt mit dem gemeinsamen Kaffeetrinken. Anschließend gibt es Gelegenheit, sich auszutauschen. Der Hospizdienst bietet auch Einzelgespräche an. Sie sind...

Versicherungen und Diabetes – Ein Problem?

DBW Diabetiker Baden-Württemberg e.V., Bezirksverband Hohenlohekreis
DBW Diabetiker Baden-Württemberg e.V., Bezirksverband Hohenlohekreis | Öhringen | am 16.04.2017 | 5 mal gelesen

Öhringen: Hohenloher Krankenhaus | Berufsunfähigkeits-, Unfall-, Renten-, Haftpflichtversicherung usw. braucht jeder Mensch. Der Abschluss solcher Versicherungen ist für Diabetiker jedoch mit vielen Fallstricken verbunden: Manche Gesellschaften lehnen Diabetiker rundweg ab, andere schränken Leistungen ein oder verlangen erhöhte Beiträge. Hierüber und über Lösungsmöglichkeiten berichtet Reiner Hub, Sozialreferent von DBW Diabetiker Baden-Württemberg, beim...

4 Bilder

Bild des Monats März

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 04.04.2017 | 80 mal gelesen

Endlich ist er da: der Frühling. Die Freude darüber haben auch die Heimatreporter und Organisationen auf meine.stimme in Bilder gepackt: Unter anderem die Organisation Erlebnisradtouren rund um Heilbronn. Jeden Sonntag und Freitag fährt eine Gruppe rund 60 Kilometer durch unsere Heimat. Dabei hat einer der Radsportler diese schöne Aufnahme des Neckars kurz vor Lauffen gemacht. Das meine.stimme-Team hat es als Bild des Monats...

1 Bild

Vortrag: Radikalisierung erkennen

Kreisdiakonie Hohenlohe - Kontaktstelle Flucht & Asyl
Kreisdiakonie Hohenlohe - Kontaktstelle Flucht & Asyl | Öhringen | am 03.04.2017 | 5 mal gelesen

Öhringen: Mehrgenerationenhaus | Im Zuge der "Interkulturellen Woche Öhringen 2017" organisiert die Kontakstelle Flucht und Asyl, des Kreisdiakonieverbandes Hohenlohekreis einen Vortrag zum Thema "Radikalisierung erkennen". Herr Ilker Vidinlioglu, Pressesprecher des Landesamtes für Verfassungsschutz Baden-Württemberg, stellt die Aufgaben des Verfassungsschutzes und die durch das Amt beobachteten extremistischen Gruppierungen vor. Inwiefern stehen Ziele und...

1 Bild

Frage der Woche: Windräder: Fluch oder Segen? 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 22.03.2017 | 65 mal gelesen

Sie sind umstritten: Windräder und Windparks gehören inzwischen zu unserer Landschaft. Nicht nur in den Löwensteiner Bergen auch im Harthäuser Wald drehen sie sich schon lange. Doch was halten die Menschen in der Region davon? meine.stimme fragt deshalb die Community: Windräder: Fluch oder Segen? Wir sind gespannt auf das Ergebnis. Hier geht es zur Umfrage.

1 Bild

Heimatreporter als Themenradar 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Weinsberg | am 20.03.2017 | 63 mal gelesen

Genau so ist es gedacht: Die Heimatreporter von meine.stimme tauschen sich aus, fragen in die Community, hoffen auf Hilfe. Die Heilbronner Stimme greift daraus interessante Themen auf und berichtet darüber. So war es auch im Fall von Sigrid Wengert: Die Heimatreporterin hat auf meine.stimme über einen rätselhaften Summton in Obersulm berichtet - hier der Link. Heute steht es in der Zeitung, auch stimme.de hat das Thema...

Blutzucker ohne Blut messen

DBW Diabetiker Baden-Württemberg e.V., Bezirksverband Hohenlohekreis
DBW Diabetiker Baden-Württemberg e.V., Bezirksverband Hohenlohekreis | Öhringen | am 11.03.2017 | 16 mal gelesen

Öhringen: Hohenloher Krankenhaus | Seit einiger Zeit sind Messsysteme auf dem Markt, mit deren Hilfe Diabetiker kontinuierlich und ohne sich in den Finger stechen zu müssen ihren Blutzuckerwert bestimmen können. Über die Vorteile dieser Systeme, die mögliche Kostenübernahme durch die Krankenkassen, aber auch über wichtige Details, die bei der Handhabung zu beachten sind, berichtet beim Diabetiker-Treff am Mittwoch, den 22. März, im Vortragsraum Kastell des...

1 Bild

Frage der Woche: Fasten Sie?

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 07.03.2017 | 24 mal gelesen

Fasten Sie? meine.stimme will wissen, wie viele Leute der Community klassisch fasten, auf etwas anderes verzichten, das Ihnen wichtig ist oder gar nicht fasten - aus Bequemlichkeit oder Überzeugung. Machen Sie bei der Umfrage, unserer Frage der Woche mit.

Vortrag: Anhörung beim BAMF

Kreisdiakonie Hohenlohe - Kontaktstelle Flucht & Asyl
Kreisdiakonie Hohenlohe - Kontaktstelle Flucht & Asyl | Künzelsau | am 01.03.2017 | 20 mal gelesen

Künzelsau: Katholisches Gemeindezentrum St. Paulus | In dem Vortrag zum Thema "Anhörung" Seán McGinley, Geschäftsführer des Flüchtlingsrates Baden-Württemberg, informiert sehr gründlich und umfassend über das Thema Anhörung: Was kommt auf die Betroffenen zu, welche Rolle kann man als Ehrenamtlicher einnehmen, welche Rechte und Pflichten haben die Betroffenen, was ist besonders zu beachten, welche Fragen werden voraussichtlich gestellt, … Ebenfalls wird die Möglichkeit...

1 Bild

Frage der Woche: Sind Sie ein Faschingsfan?

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 21.02.2017 | 28 mal gelesen

Die heiße Phase des Faschings läuft. Sind die meine.stimme-User Faschingsfans oder Faschingsmuffel? Über die Umfrage finden wir es heraus. Machen Sie hier mit. Faschingsfans aufgepasst: Haben Sie schon das Gewinnspiel entdeckt? Zu gewinnen gibt es ein Katerfrühstück für 4 Personen im "Nuvolari" von Audi in Neckarsulm. Laden Sie hier die jecksten Faschingsbilder hoch!

4 Bilder

Bild des Monats - Jeder hat die Chance, mit einem Foto in der Zeitung zu kommen

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 03.02.2017 | 216 mal gelesen

Viele Hobbyfotografen zeigen auf meine.stimme, wie schön unsere Heimat ist. Jeweils eines der schönsten Fotos daraus veröffentlicht die Heilbronner Stimme und Kraichgau Stimme jeden Monat als Bild des Monats. Ein anderes Foto mit einem Motiv aus dem Hohenlohischen wird in der Hohenloher Zeitung abgedruckt. Bild des Monats Januar: Unter den vielen Fotos der mehr als 3000 User, die inzwischen auf meine.stimme registriert...

Vortrag über Hülsenfrüchte - lecker und gesund

Ingrid Fuchs
Ingrid Fuchs | Öhringen | am 29.01.2017 | 3 mal gelesen

Öhringen: Rathaus | 2016 was das internationale Jahr der Hülsenfrüchte. Hülsenfrüchte wurden in den letzten Jahrzehnten in der Ernährung nicht so geschätzt, wie sie es verdienen. Dabei bieten sie viele gute Inhalts- Stoffe und sind insbesondere für Vegetarier eine sehr gute Eiweißquelle. Es gibt auch Kostproben, Unkostenbeitrag für Proben 2,-- €.

1 Bild

Den Ehrenamtlichen der Region "Danke" sagen 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 02.12.2016 | 215 mal gelesen

Weihnachten ist nicht nur die Zeit der Liebe und Besinnlichkeit, sondern auch die Zeit, um "Danke" zu sagen: Am 5. Dezember war dazu passend der "Tag des Ehrenamts". meine.stimme nimmt das zum Anlass, die Ehrenamtlichen der Region in den Mittelpunkt zu stellen. Ihnen soll die Aufmerksamkeit geschenkt werden, die sie aufgrund Ihres Engagements verdient haben. Sie kennen einen lieben Menschen, der sich aufopferungsvoll...

1 Bild

meine.stimme-Frage der Woche

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 28.11.2016 | 128 mal gelesen

Sind Sie ehrenamtlich aktiv? Am 5. Dezember war der Tag des Ehrenamts: Unzählige Menschen in der Region sind tagtäglich aktiv, um für andere zu kochen, ihnen deutsch beizubringen, mit Kindern zu lesen, Bedürftigen in Tafelläden Lebensmittel zu verkaufen oder mit Senioren spazieren zu gehen. Unsere meine.stimme-Frage der Woche lautet deshalb: "Engagieren Sie sich ehrenamtlich?" Stimmen Sie jetzt ab und teilen Sie uns...

Qualifizierungsreihe Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit - Interkulturelle Kompetenzen

Kreisdiakonie Hohenlohe - Kontaktstelle Flucht & Asyl
Kreisdiakonie Hohenlohe - Kontaktstelle Flucht & Asyl | Öhringen | am 08.11.2016 | 6 mal gelesen

Öhringen: Stiftsgebäude | Die Veranstaltung bildet den Abschluss der Qualifizierungsreihe "Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit". Dieser Termin will einen ersten Einblick in das Thema der "Interkulturellen Komeptenzen" vermitteln. Interkulturelles Kompetenztraining versucht den Herausforderungen des Alltags, die sich durch neue Migrationsströme und Globalisierung ergeben, zu begegnen und Offenheit für Vielfalt zu schaffen. Referent ist der...

Qualifizierungsreihe Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit - Integration in den Arbeitsmarkt

Kreisdiakonie Hohenlohe - Kontaktstelle Flucht & Asyl
Kreisdiakonie Hohenlohe - Kontaktstelle Flucht & Asyl | Öhringen | am 08.11.2016 | 7 mal gelesen

Öhringen: Mehrgenerationenhaus | Die Veranstaltung ist der dritteTeil einer Qualifizierungsreihe "Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit". Das Thema "Integration in den Arbeitsmarkt" steht hier im Mittelpunkt. Dabei werden die wichtigsten Fragen geklärt, wie geflüchtete Menschen am deutschen Arbeitsmarkt teilnehmen können. Referentin ist die Sozialpädagogin und Mitarbeiterin der diakonischen Kontakstelle Flucht und Asyl, Cläre Esche. Beginn ist Samstag...

Qualifizierungsreihe Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit - Familiennachzug

Kreisdiakonie Hohenlohe - Kontaktstelle Flucht & Asyl
Kreisdiakonie Hohenlohe - Kontaktstelle Flucht & Asyl | Öhringen | am 08.11.2016 | 5 mal gelesen

Öhringen: Stiftsgebäude | Die Veranstaltung ist der zweite Teil einer Qualifizierungsreihe "Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit". Dieser Termin widmet sich dem Thema des Familiennachzugs von geflüchteten Menschen, die ihre Angehörigen nach Deutschland bringen wollen. Was muss beachtet werden? Welche Dokumente sind nötig? Welche gesetzlichen Regulierungen gibt es? Referentin ist die Sozialpädagogin und Diakonin im Flüchtlingsdiakonat der Prälatur...

Qualifizierungsreihe Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit - Überblicksveranstaltung

Kreisdiakonie Hohenlohe - Kontaktstelle Flucht & Asyl
Kreisdiakonie Hohenlohe - Kontaktstelle Flucht & Asyl | Öhringen | am 08.11.2016 | 13 mal gelesen

Öhringen: Stiftsgebäude | Die Veranstaltung ist der Startschuss einer Qualifizierungsreihe "Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit", die an vier Terminen im November stattfinden wird. Dabei werden bei dieser ersten Veranstaltung Themen aufgegriffen wie die aktuelle Situation im Hohenlohekreis und Informationen zum neuen Integrationsgesetz, die sich daraus ergeben Änderungen und weiteres Wissenswertes. Referentin ist die Sozialpädagogin und Mitarbeiterin...

1 Bild

Seminartag: Flucht und Trauma

Kreisdiakonie Hohenlohe - Kontaktstelle Flucht & Asyl
Kreisdiakonie Hohenlohe - Kontaktstelle Flucht & Asyl | Öhringen | am 31.10.2016 | 18 mal gelesen

Öhringen: Stiftsgebäude | Intensivere Auseinandersetzung für ehrenamtlich Tätige aus der Flüchtlingsarbeit. (Unkostenbeitrag: 10 €, Anmeldung bis 3. 11.2016 an v.vonwedel@kdvhok.de) Veranstaltungsort: Stiftsgebäude, Weizsäcker- Saal Marktplatz 23, 74613 Öhringen

1 Bild

Vortrag: Flucht und Trauma

Kreisdiakonie Hohenlohe - Kontaktstelle Flucht & Asyl
Kreisdiakonie Hohenlohe - Kontaktstelle Flucht & Asyl | Öhringen | am 31.10.2016 | 35 mal gelesen

Öhringen: Stiftsgebäude | Ein großer Teil der Flüchtlinge ist durch Kriegserlebnisse und Fluchterfahrungen traumatisiert. Für ehrenamtliche Helfer stellt sich die Frage, was das konkret für die Arbeit mit den Betroffenen bedeutet. (keine Anmeldung notwendig) Veranstaltungsort: Stiftsgebäude, Weizsäcker- Saal Marktplatz 23, 74613 Öhringen

Api-Therapie

Landfrauenverein Öhringen
Landfrauenverein Öhringen | Pfedelbach | am 10.10.2016 | 5 mal gelesen

Pfedelbach: Gasthaus Bürgerstüble | Erster Vereinsabend im Winterhalbjahr 2016/17 Rosemarie Bort referiert über die "Api-Therapie"- heilkundliche Anwendung. Gäste sind willkommen.

313 Bilder

Das große meine.stimme-Gewinnspiel 25

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 27.09.2016 | 9899 mal gelesen

Mitmachen und gewinnen: Zum Start von meine.stimme suchen wir Ihr Lieblingsfoto der Region! Die 13 Fotos mit den meisten Gefällt mir-Angaben werden Teil des meine.stimme-Jahreskalenders 2017! Zu gewinnen gibt es eine Spiegelreflexkamera sowie 2 Gutscheine für einen Besenbesuch in der Region im Wert von je 100€. So geht's: 1. Lieblingsfoto der Region hochladen: Egal ob Sonnenuntergang über den Dächern Ihres Zuhauses in...

Tauschplausch in Öhringen

Talent Tauschkreis Schwäbisch Hall / Hohenlohe - Öhringen
Talent Tauschkreis Schwäbisch Hall / Hohenlohe - Öhringen | Öhringen | am 12.09.2016 | 3 mal gelesen

Am Montag, 12 September 2016 findet der nächste Öhringer Tauschplausch statt. Die Mitglieder des Tauschkreis Schwäbisch Hall / Hohenlohe treffen sich um 20.00 Uhr im Jugendkulturhaus Fiasko, Bütttelbronner Str.31, in Öhringen (ca. 200 Meter nach dem DM Drogeriemarkt am Ende der Straße). Interessenten und "Schnupperer" sind auch herzlich willkommen ! Bei unseren Treffen wird informiert, besprochen und Tauschaktionen...