Nachrichten für Pfedelbach

Bildergalerien

11 Bilder
Katja Bernecker
Katja Bernecker
1 Bild

Die Kinder des Bürgervereins Heuberg-Buchhorn e.V. 1987 hielten Flurputzete!

Dr. Rico Bauer
Dr. Rico Bauer | Pfedelbach | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

Pfedelbach: Bürgerhaus | Bereits zum zweiten Mal veranstalteten die Kinder des Bürgervereins Flurputzete rund um Heuberg-Buchhorn. 16 Kinder im Alter zwischen 3 und 10 Jahren sowie 3 Erwachsene fanden sich am Mittwoch, 12. April 2017 am Bürgerhaus ein um den Müll, den andere wegwarfen, einzusammeln. Nachdem ums Bürgerhaus gesäubert war ging es zum Eichwäldle zwischen Heuberg und Buchhorn. Dort gab es allerhand zu entdecken. Alte Eimer, Topfdeckel...

  • Zur 94. Mitgliederversammlung begrüßte Vorstand Roland Dietz zahlreiche Mitglieder in der
    von Liederkranz Windischenbach | Pfedelbach | vor 2 Tagen | 1 Bild
  • Der Liederkranz Windischenbach lädt alle Maiausflügler am 1. Mai zur Einkehr bei der Kelter ein. Ab
    von Liederkranz Windischenbach | Pfedelbach | vor 2 Tagen

TSG Öhringen RehaSport

Rolf Wolfarth
Rolf Wolfarth | Pfedelbach | am 12.04.2017 | 5 mal gelesen

Bezirkskegeln RehaSport TSG Öhringen erfolgreich beim Bezirkskegeln im Kegelzentrum in Pfedelbach. Aus den Vereinen Heilbronn, Crailsheim und Öhringen waren 8 Mannschaften angetreten. Im Mannschaftswettbewerb hatte Öhringen I die Nase vorn vor der BSG Heilbronn und Öhringen II. Vierter wurde BSG Heilbronn I gefolgt von Öhringen IV und Öhringen III, sowie BSG Heilbronn III und als Schlusslicht Reha-Sport Crailsheim. Bei den...

1 Bild

Frauen Union, Frühstück mit Referat zum Thema Reformation in Pfedelbach

CDU Hohenlohekreis
CDU Hohenlohekreis | Pfedelbach | am 28.03.2017 | 14 mal gelesen

Pfedelbach: Gasthaus Bürgerstüble | Die Frauen Union der CDU Hohenlohe lud zu einem Frühstück unter dem Titel „Reformation“ ins Bürgerstüble nach Pfedelbach ein. Die Vorsitzende Hermine Roth konnte zahlreiche Gäste begrüßen. Referent Günther Saile zeichnete Martin Luthers Entwicklung auf. Innerlich zerrissen und von Zweifeln geplagt, fand dieser aufgrund seines intensiven Bibelstudiums den Weg „vom richtenden Gott, der die Guten belohnt und die Bösen bestraft,...

47 Bilder

meine.stimme sucht die Frühlingsboten der Region

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 14.03.2017 | 959 mal gelesen

Langsam, aber sicher hält der Frühling Einzug in der Region: Die Sonne scheint, Schneeglöckchen und Osterglocken zeigen sich in ihrer Farbenpracht und die Vögel werden wieder munter. Frühlingsgefühle erwachen Haben Sie den Frühling schon eingefangen? meine.stimme sucht die Frühlingsboten der Region: Laden Sie unter diesem Beitrag Ihren frühlingshaften Schnappschuss der Region hoch und versprühen Sie Frühlingsgefühle!...

  • Wie jeden Monat wurde auch im Februar das meine.stimme-Bild des Monats gekürt. Dabei konnte
    von Carolin Kirsch | Heilbronn | am 06.03.2017 | 2 Bilder
  • So schön ist Hohenlohe: Das zeigt die Hohenloher Zeitung zurzeit in einer Serie. Zum 70. Geburtstag
    von Katja Bernecker | Zweiflingen | am 17.02.2017 | 11 Bilder
1 Bild

Frage der Woche: Fühlen Sie sich durch Lärm gestört?

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Am Mittwoch war Tag des Lärms: Grund genug für meine.stimme, in der Community nachzuhorchen: Fühlen Sie sich durch Lärm gestört? Wenn ja durch welchen? Machen Sie bei der Frage der Woche mit und schreiben Sie auch gerne unten am Ende des Beitrags als Kommentar Genaueres über die Lärmprobleme an Ihrem Ort. Hier geht's zur Umfrage

  • Die diesjährige Mitgliederversammlung findet statt am Mittwoch, 3. Mai 2017 um 18 Uhr im
    von Krankenpflegeförderverein | Pfedelbach | vor 4 Tagen
  • Berufsunfähigkeits-, Unfall-, Renten-, Haftpflichtversicherung usw. braucht jeder Mensch. Der
    von DBW Diabetiker Baden-Württemberg e.V., Bezirksverband Hohenlohekreis | Öhringen | am 16.04.2017
1 Bild

Wilde Parker überall 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 18.02.2017 | 98 mal gelesen

Zugegeben: Wer einen Parkplatz sucht, hat es in der Region oft nicht leicht. Dicht an dicht drängen sich die Autos, wo es erlaubt ist – doch auch von Park- und Halteverboten oder auch Rettungswegen und Feuerwehrzufahrten lassen sich viele nicht abhalten. Allein an der Karlstraße in Heilbronn hat das Ordnungsamt im vergangenen Jahr 3600 Strafzettel verteilt. Auch vor dem Krankenhaus am Gesundbrunnen in Heilbronn herrscht...