Verein der Hundefreunde Hüffenhardt/Kälbertshausen e.V.
20

Verein der Hundefreunde Hüffenhardt/Kälbertshausen e.V.

Ihre Heimat ist: Hüffenhardt
20 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 3 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Der besondere Hundesportverein in Ihrer Nähe. Unser Hundesportverein besteht seit März 2006 und ist Mitglied im Südwestdeutschen Hundesportverband, kurz swhv. Die Umwelt reagiert immer sensibler auf unerzogene Hunde. Das Ziel unseres Vereins ist es, ein besseres Zusammenleben zwischen Mensch und Hund zu fördern. Wir bieten Ihnen und Ihrem Vierbeiner eine hervorragende Ausbildung vom Welpen über die Junghundegruppe bis zum Team-Test und Begleithundeprüfung.
Ebenso macht es viel Spaß im Turnierhundesport aktiv zu sein. Unsere Ausbilder verfügen über eine Sachkundeausbildung und Trainerscheine in den einzelnen Sparten. Unsere Freizeitgruppe trifft sich monatlich um gemeinsam etwas zu unternehmen, z.B. Wanderungen, gemütliches Beisammensein und dies alles gemeinsam mit den vierbeinigen Gefährten. Hier kann jeder mitmachen, auch Nicht-Mitglieder. Eine Fun Gruppe rundet unser Angebot ab.
Hier ist alles möglich. Spiel, Tricks, Dog Dancing. Einfach Ausbildung und Spaß für alle Hundefreunde die nicht aktiv Hundesport betreiben, aber ihren Vierbeiner sinnvoll beschäftigen möchten. Die Jugendlichen unseres Vereins treffen sich nicht nur zum Training sondern auch zu anderen gemeinsamen Unternehmungen. Jährlich veranstalten wir ein Pfingstfest  und führen ein Turnier durch. Es erwartet Sie eine sehr schöne und gepflegte Hundesportanlage, nah am Waldrand gelegen.
Unsere Übungszeiten sind, Dienstag ab 17.45 Uhr und Samstag ab 15.00 Uhr.
Gerne können Sie unverbindlich zu uns ins Probetraining kommen.
Sie finden unseren Hundeübungsplatz an der Landstraße L590, Abfahrt Hochhausen

Kontakt: Verein der Hundefreunde Hüffenhardt/Kälbertshausen e.V., Karl-Schramm-Str. 10, 74928 Hüffenhardt, Telefon: 06268/238, E-Mail: vdh-hueffenhardt-vorstand@web.de, Webseite: http://www.vdh-hueffenhardt.de

Ansprechpartner: Torsten Hahn

10jähriges Vereinsjubiläum 04.-05.06.2016

Verein der Hundefreunde Hüffenhardt/Kälbertshausen e.V.
Verein der Hundefreunde Hüffenhardt/Kälbertshausen e.V. | Hüffenhardt | am 01.08.2016 | 3 mal gelesen

Am Morgen des Sonntags startete unser Fest mit einem Gottesdienst, in dem die Beziehung zwischen Mensch und Tier im Mittelpunkt stand wurde von Heike Vierling-Ihrig und Torsten Hahn geplant. Umrahmt wurde der Gottesdienst vom Hüffenhardter Posaunenchor. Mitglieder aus unserem Verein trugen die Fürbitten vor und auch die Mensch-HundeTeams aus unserem Verein wurden gesegnet. Nach dem Gottesdienst fasste Thorsten Hahn das...

10 jähriges Vereinsjubiläum

Verein der Hundefreunde Hüffenhardt/Kälbertshausen e.V.
Verein der Hundefreunde Hüffenhardt/Kälbertshausen e.V. | Hüffenhardt | am 04.06.2016 | 1 mal gelesen

Mit einem Gottesdienst startete unser Jubiläum, in dem die Beziehung zwischen Mensch und Tier im Mittelpunkt stand wurde von Heike Vierling-Ihrig und Torsten Hahn geplant. Umrahmt wurde der Gottesdienst vom Hüffenhardter Posaunenchor. Mitglieder aus unserem Verein trugen die Fürbitten vor und auch die Mensch-HundeTeams aus unserem Verein wurden gesegnet. Nach dem Gottesdienst fasste Thorsten Hahn das Vereinsgeschehen der...

Begleithundeprüfung 26.04.2015 VdH

Verein der Hundefreunde Hüffenhardt/Kälbertshausen e.V.
Verein der Hundefreunde Hüffenhardt/Kälbertshausen e.V. | Hüffenhardt | am 01.05.2015 | 3 mal gelesen

Am Sonntag, den 26.04.2015 trafen sich morgens um 9.00 Uhr sechs Mensch/Hund-Teams um die Begleithundeprüfung abzulegen. Leistungsrichter Jakob Kihm begrüßte die Anwesenden und erklärte den Ablauf. Zuerst musste ein Sachkundenachweis, der schriftliche Teil einer Begleithundeprüfung, abgelegt werden. Vier Prüflinge verfügten über keinen Sachkundenachweis. Alle bestanden den Sachkundenachweis, so dass man zum praktischen...