Ehrungen langjähriger und engagierter Mitglieder

Die für langjährige Verbandstreue geehrten Mitglieder mit ersten Vorsitzende H.Plume (ganz links) und Kreisverbandsvorsitzender F. Stroh (2.v.rechts)
Kreisverbandsvorsitzender Frank Stroh berichtet über eine erfolgreiche Arbeit im Kreisverband. Es sind 850 neue Mitglieder zum Kreisverband dazugekommen. 3000 Personen wurden beraten. Der Sozialrechtsreferent des Kreises Heilbronn, Andreas Schreyer, erstritt 350 000 € von den Sozialkassen. Er lobt die Arbeit unseres Ortsverbandes, was sich auch in einem Mitgliederzuwachs von 31 Personen wiederspiegelt. Schriftführer Wolfgang Hinzmann, erhielt die goldene Verdienstnadel des Landesverbandes Baden Württemberg. Anschließend wurden von Hannelore Plume und Frank Stroh langjährige Mitglieder des Ortsverbandes geehrt. Für 40 Jahre und 25 Jahre Verbandstreue, wurde je ein Mitglied, mit dem goldenen Treueabzeichen, geehrt. 18 Mitglieder wurden für 10jährige Mitgliedschaft mit dem silbernen Treueabzeichen geehrt. Da nicht alle zu ehrenden an der Versammlung teilnehmen konnten, werden ihnen die Abzeichen, Urkunden und Präsente zu Hause überreicht. Wolfgang Hinzmann gab eine umfangreiche Information über die kaum bekannte Möglichkeit einer treuhänderischen Bestattungsvorsorge. Auf unserer Homepage sind nähre Informationen, die Jahrestermine des Ortsverbands und viele andere interessante Themen und Tipps abrufbar: www.vdk.de/ov-mittleres-schozachtal/ID118170 W.Hinzmann
Eingestellt von: Wolfgang Hinzmann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.