Ilsfeld überrascht mit drei Neuzugängen

v. l. n.r. Sascha Finzer, Frank Dreeßen und Ralph Kramer
Bis Ende Mai drehte sich das Wechselkarussell im Tischtennisverband. Gleich drei neue Spieler schlagen in der kommenden Saison für den SC Ilsfeld auf.
Die erste Mannschaft hat sich nach dem Aufstieg in die Bezirksklase, der höchsten Klasse des Landkreises Heilbronn, mit Frank Dreeßen vom Ligakonkurrenten TSB Horkheim verstärkt. „Wir freuen uns, dass es mit dem Wechsel geklappt hat“ sagt Mannschaftsführer Marcus Ehret. „Frank ist spielerisch eine Bereicherung und passt hervorragend in unsere Truppe". Als Spitzenspieler für die zweite Mannschaft wechselte Sascha Finzer aus Massenbachhausen. Er ist ein ausgezeichneter Ergänzungsspieler für die erste Mannschaft und von seiner Qualität konnte er vergangene Saison in der Kreisliga schon überzeugen. Das Trikot der neu gegründeten fünften Mannschaft trägt neuerdings auch Ralph Kramer, der vorher beim TTC Heilbronn im Einsatz war.
Eingestellt von: Marcus Ehret
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.