SC Ilsfeld Tischtennisspieler sind Meister

Herren1 : h.l Timo Jung, Johannes Beissel, Marcus Ehret, Thomas Taborsky. v.l. Mathias Venth, Björn Prietzel
Mit drei Meisterschaften und einer Vizemeisterschaft beenden die Ilsfelder Tischtennisspieler die Saison. Die erste Mannschaft der Tischtennis Herren erspielte sich mit 35:1 die Meisterschaft in der Herren Kreisliga und kehrt nach fast 10 Jahren Abstinenz wieder in die Bezirksklasse zurück. Auch in der laufenden Pokalrunde kann die Saison mit dem ersten Double der Vereinsgeschichte noch gekrönt werden. Im Final Four Pokalfinale am 3. Mai in Offenau treffen die Ilsfelder im Halbfinale auf die Neckarsulmer Sportunion.

Außerdem feierte die Jungen U12 Mannschaft eine Meisterschaft in der Kreisklasse A2 und die Herren 3 marschierten souverän durch die Kreisklasse B. Die zweite Jungenmannschaft sicherte sich die Vizemeisterschaft in der Kreisklasse B2.

Eingestellt von: Marcus Ehret
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.