37. Offenes Auto-Turnier 2015

Die strahlenden Einzelsieger: Stella Truschinski und Thomas Hotschek
Der ACV-Club Hohenlohe e.V. startete als Ausrichter mit dem 37. Offenen Auto-Turnier in die Saison 2015. Ausgetragen wurde die Veranstaltung auf dem Parkplatz der Firma Konrad Hornschuch AG in Weißbach. Nach dem Motto „Trimmen Sie Ihre Geschicklichkeit am Lenkrad“ waren die Autofahrer/-innen eingeladen, den mit 10 Aufgaben gesteckten Parcours zu absolvieren. Die bekanntesten Aufgaben wie Einparken links und rechts, Halten vor Gatter vorwärts und rückwärts, Spurgasse vorwärts, Kreisel oder Slalom vorwärts/rückwärts mussten möglichst fehlerfrei in 3 ½ Minuten gemeistert werden. Bei Fehlergleichheit entschied die schnellere Zeit.
20 Teilnehmer-/innen waren am Start, um den im Vordergrund stehenden Mannschaftspokal, welcher von der Firma Hornschuch gestiftet wurde, mit nach Hause nehmen zu dürfen. Die siegreiche Mannschaft „Familie Schirjaew“ mit der Fahrerin Stella Truschinski, sowie den Fahrern Andreas Schirjaew und Jurij Schirjaew freute sich bei der Siegerehrung über ihren Erfolg.
Die Ergebnisse in den einzelnen Klassen:
Einzelwertung Damen: 1. Platz: Stella Truschinski, 3. Platz Barbara Schütz
Einzelwertung Herren: 1. Platz: Thomas Hotschek, 2. Platz Andreas Schirjaew
Meisterschaftsfahrer: 1. Platz: Hermann Rupp, 2. Platz: Karl Feinauer, 3. Platz: Ingrid Hirth

Eingestellt von: Hermann Rupp
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.