Albverein auf dem Bierwanderweg Distelhausen

Dieses mal machten sich die Wanderer der Ortsgruppe Ingelfingen-Criesbach im Schwäb.-Albverein auf den Weg ins Taubertal nach Distelhausen. Bei wunderschönem Spätsommerwetter wanderte die Gruppe dort auf dem 8 km langen Bierwanderweg. Start war an der Brauerei in Distelhausen. Von dort ging es zuerst hinab ins Tal, über die Tauber und wieder hoch in die Weinberge. Dort hatten die Wanderer eine tolle Aussicht in das Taubertal. Weiter ging es Richtung Wetterkreuz, dem höchsten Punkt der Wanderung. Der Abstieg zurück ins Taubertal erfolgte zuerst durch Felder und dann durch schattigen Wald über das Eberstal. Wieder über die Tauber musste die Gruppe noch einen letzten steilen Anstieg zurück zur Brauerei bewältigen. Natürlich kehrten die Wanderer zum Abschluss in der Brauereigaststätte ein. Dort gab es die wohlverdiente Erfrischung und eine gelungene Wanderung kam zu ihrem Ende.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.