Albverein Ingelfingen- Criesbach

Die Ortsgruppe Ingelfingen im Schwäbischen Albverein wanderte um Kupferzell. Vom Parkplatz am
Haus der Vereine wanderte die Gruppe mit Wanderführer Herbert Wied durch Kupferzell zum
Radweg auf der ehemaligen Bahnlinie , hier gings bis kurz vor Hohebuch , mit Blick auf Waldenburg
dann weiter nach Belzhag und dem Schafhof ins Kupfertal, wo die Wanderer durchs Städtchen und
den Schlosspark gehen. Einige Wanderer waren noch nicht beim Schafhof und im Kupferzeller
Schlosspark , deshalb wandert man mit dem Albverein, um Land und Leute sowie die schöne Natur
kennen zu lernen.Zum Abschluss trafen sich die Wanderer im Gasthof Lamm in Künsbach.
Eingestellt von: Irmgard Heinz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.