Offenes Auto-Turnier

Auch Einparken ist gefragt
Bereits zum 37. Mal findet am 19. April 2015 das Offene Auto-Turnier um den Mannschaftswanderpokal der Konrad Hornschuch AG auf dem Firmenparkplatz in Weißbach statt. Das erste Fahrzeug wird um 11.00 Uhr auf den Parcours geschickt werden. Nennschluss ist um 14.00 Uhr. Zu bewältigen sind zehn Aufgaben, wie z.B. Einparken oder auf wenige Zentimeter an ein Hindernis heranfahren. Und das alles in weniger als 3,5 Minuten, wobei gilt: Genauigkeit vor Schnelligkeit. Jeder Teilnehmer fährt dabei mit seinem eigenen Fahrzeug. Drei bis fünf Teilnehmer können eine Mannschaft bilden. Die Teilnahme ist kostenlos. Das Startgeld übernimmt die Konrad Hornschuch AG. Zu gewinnen gibt es Sachpreise für alle Teilnehmer und einen Pokal für den besten Teilnehmer. Um auch weniger geübten Fahrern eine Chance zu geben, starten die aktiven Geschicklichkeitsfahrer des ACV in einer gesonderten Wertungsklasse.
Eingestellt von: Hermann Rupp
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.