Wanderung durch Schwäbisch Hall

Mitten in Schwäbisch Hall an der großen Treppe
Mit Privatautos fuhren die Wanderer der Ortsgruppe Ingelfingen-Criesbach im Schwäbische Albverein nach Schwäbisch Hall. Am Parkplatz beim alten Friedhof begann die Wanderung durch die Gelbinger Gasse zur Michaelskirche und weiter durch enge Gässchen und Treppen zum Neubausaal. Hier hatten die Wanderer eine schöne Aussicht über Schwäbisch Hall. Auf dem ausgeschilderten Wanderweg ging es nach Steinbach. Unterwegs gab es viele schöne Fachwerkhäuser zu bestaunen. Von Steinbach wanderte die Gruppe auf dem roten Kreuz - Wanderweg zurück an Bahnhof und Globtheater vorbei zum Ausgangspunkt.
Eingestellt von: Herbert Wied
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.