Sternegucken in Weikersheim

Die Eberstaler wandern auf dem Planetenweg
Die Volkssternwarte in Weikersheim hatten sich die Eberstaler Jedermannsportler ausgesucht
um zum einen zu Wandern , sowie abends den Sternenhimmel beobachten. Ein wunderschöner Herbsttag bot sich hierfür an , und die Sportgruppe startete am sogenannten
Planetenweg ihre Tour. Dieser Weg ist mit zahlreichen Schautafeln bestückt , wodurch viel
Wissenswertes über Planeten wie z. B. Venus , Jupiter , Saturn zu erfahren war. Zurück in
Weikersheim gab es noch die Gelegenheit zu einem Stadtrundgang , bevor das Abendessen
anstand. Um 19.30 Uhr war es Zeit zur Sternwarte aufzubrechen. Diese befindet sich seit
1978 am Galgenberg , wo auch um 1980 der Planetenweg errichtet wurde. Eine Einführung
durch Hobbyastronom Burkhard Saile über die Sternenwelt und das unvorstellbare Universum
leitete den Abend ein. Beim anschließenden Sternegucken war den Ebestalern leider die Sicht
etwas "vernebelt" , sodaß nur der anwesende Vollmond gut zur Geltung kam. Doch trotzdem
konnte von einem schönen Tag mit vielen neuen Eindrücken gesprochen werden.
Eingestellt von: Stefan Keppler
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.