Büchereiführerschein - wir schaffen das!

Kirchardt: Gemeindebücherei | Unter dem Motto „Ich bin Bibfit“ der „Bibliotheksführerschein für SchülerInnen“ haben auch in diesem Jahr die Kinder der Birkenbachschule drei Termine in der Gemeindebücherei wahrgenommen.

Es geht darum, die Mädchen und Jungen mit dem Umgang mit Büchern und Bibliotheken vertraut zu machen. Im Vordergrund des gesamten Materialpakets stehen die Freude am Lesen und das spielerische Kennenlernen der Gemeindebücherei. Zu den Stichworten „Erzählen und Wissen“, „Vorlesen, Zuhören, Ausmalen“, „Aussuchen und Ausleihen“ und „Was gibt es, wo finde ich es?“ wurden die Gruppen in drei Veranstaltungen aktiv und altersgerecht an Inhalte und Benutzung einer Bücherei herangeführt.

Zum Abschluss erhalten sie nach einer Prüfung einen „Bibliotheksführerschein“, in dem ihnen bestätigt wird, dass sie die Bücherei kennengelernt haben und sie selbstständig nutzen können. Schon während, aber auch nach der Aktion sind die Kinder mit ihren Familien eingeladen, das kostenlose Angebot an Büchern, Tonträgern und Spielen zu nutzen, um künftig selbst Medien auszuleihen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.