Generalversammlung des Kath. Kirchenchors "Cäcilia" Kirchardt

Jürgen Czemmel bedankt sich bei Monika Molitor für 10 jähriger Amtszeit
Der 1. Vorsitzende Jürgen Czemmel begrüßte nach dem Abendgottesdienst alle Anwesenden zur Generalversammlung. Es folgten der Jahres- und Kassenbericht. Da nach 10 jähriger Amtszeit die Kassiererin Monika Molitor ihr Amt zur Verfügung stellte, danke ihr der Vorsitzende
für ihre ehrematliche Tätikeit und überreichte ein Blumenpräsent. Anschließend wählten die Versammelten Behiye Culhaci einstimmig zur neuen Kassiererin.
In seinen Ausführungen dankte Jürgen Czemmel besonders dem Chorleiter Gerald Losert für seine 44 jährige Dirigententätigkeit und hob die vielen Höhepunte wie Konzerte, Lieder- und Theaterabende, sowie die Romreise hervor. Da Herr Losert bis zum Sommer sein Chorleiteramt beenden möchte, bemüht sich die Vorstandschaft zusammen mit dem Präses Pfr. Padijarakadan um eine neue Leitung.
Der Dirigent sprach allen nochmals seinen Dank für das gelungene Konzert in Grombach aus. Er bat die Sängerinnen und Sänger, auch nach seiner Amtszeit weiterhin mit den bisherigen Chören zu kooperieren. Auch der Präses hob nochmals das Konzert hervor und war von dem Gesang der beiden Chöre aus Grombach und Kirchardt sehr beeindruckt.
Nach der Bekanntgabe der Termine wurde die Sitzung beendet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.