Heiß auf Lesen in Kirchardt

In der Bücherei kann man toll schmökern
Heiß auf Lesen ... wir sind überwältigt von der Resonanz bei den Kindern und Jugendlichen ...
Fragen zu Büchern werden toll beantwortet.

Wir sind gespannt, wer Sieger wird ...
11. Juli bis 24. September 2016


Ziele:

•Leseförderung mit Spaßfaktor in den Ferien
•Förderung des Lese- und Textverständnisses sowie der sprachlichen Kompetenz
•Anreiz für Bibliotheksbesuche auch über die Zeit der Aktion hinaus
•Sensibilisierung der Eltern für die spielerische Leseförderung in der Familie

So funktioniert HEISS AUF LESEN:
Die Kinder und Jugendlichen melden sich vor den Ferien in ihrer Bibliothek für den LeseClub an und erhalten bei der Anmeldung zu dieser Aktion einen kostenlosen Lesefächer, der als Clubausweis zum Ausleihen der HAL-Bücher berechtigt.
Während der Ferien lesen sie mindestens 3 Bücher. Die Ausleihdauer beträgt 14 Tage.
Am Ende der Sommerferien erhalten die Schülerinnen und Schüler auf einer „Abschlussparty“ ihre Urkunde und die zu vergebenden Preise werden ausgelost. Alle Bibliotheken, die an "HEISS AUF LESEN" teilnehmen, unterstützt die Fachstelle mit •dem Konzept "HEISS AUF LESEN"
•Werbematerialien (Clubausweis, Infoflyer für Lehrer/Eltern, Anmeldekarten, Plakate, Urkunden, und Aufkleber)
•Das geschützte Aktions-Logo wird den teilnehmenden Bibliotheken in dru
Eingestellt von: Claudia Senghaas
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.