Malaktion der Gemeindebücherei

Kirchardt: Gemeindebücherei | Ist das Kunst oder nur eine Kleckserei? Für die Büchereibesucher ist eins klar:
"Nun sind auch die Stromkästen ein echter Blickfang und nicht nur unsere Bücherei!“

Eine Anfrage bei der EnBW war schnell gemacht und die Zusage die Stromkästen zu reinigen und zu grundieren, kam ebenso rasch. Sponsoren für Farben waren die Kreissparkasse und der Malerbetrieb Raab. Schon konnten die Pinsel munter geschwungen werden.

Stromkästen sind selten eine Zierde …
Staubig und schmutzig präsentierten sich die Stromkästen auch in Berwangen, Bockschaft und Kirchardt. Viele waren zudem mit Graffitis beschmiert und plakatiert. Wir ließen in der Gemeindebücherei unserer Fantasie freien Lauf und entwickelten Motive, die uns gefielen und reichten diese bei der EnBW ein. Es ging uns darum, die Ortsteile bunter und schöner zu machen, frei nach dem Motto: „Aus grau mach bunt!“. Und lebendiger! Auch vor den öffentlichen Bücherschränken machten wir nicht Halt und nun erstrahlen die frischen Farben und schönen Motive in allen 3 Ortsteilen.
Und weil es so viel Spaß machte, frischten Noemi Kaufmann und Alina Pfenninger auch gleich noch die Büchereifassade auf . Vor 3 Jahren haben wir hier ein Wochenende lang Motive gemalt und den Schriftzug Bücherei- offen für alle angebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.