Förderkreis der Grund- und Werkrealschule Krautheim - Jahreshauptversammlung

Der Förderkreis der GWRS traf sich am 15. März zur Jahreshauptversammlung. Als 1. Vorsitzende begrüßte Frau Dürr die Anwesenden und ließ das vergangene Jahr Revue passieren. Aus ihrem Bericht ging hervor, dass mehrere Aktionen stattgefunden haben, die teilweise durch den Förderkreis organisiert und durchgeführt, sowie finanziell unterstützt wurden.
Für die Grundschüler wurde eine Autorenlesung mit Rosi Wanner durchgeführt. Das Bewerbungstraining in Klasse 8 wurde finanziell unterstützt. Im Dezember wurden Säckchen gepackt und durch den Nikolaus an die Schüler verteilt. Im vergangenen Jahr konnte das Projekt „Wir sind stark!“ gestartet werden. Hierbei handelt es sich um ein altersangepasstes Gewaltpräventionsprogramm für Mädchen und Jungen.
Frau Brenner berichtete von den positiven Wirkungen des Projekts in der Schule, welches bei Schülern und Lehrern sehr gut ankommt.
Die Anwesenden beschlossen einstimmig, dass das Projekt im kommenden Schuljahr in den Klassen 1 und 3 weitergeführt und zusätzlich in Klasse 7 angeboten werden soll. Frau Dürr freute sich über eine Spende von 500 € der Firma Metall Präszision Rüdenauer aus Dörzbach und bedankte sich hierfür.
Ein weiterer Dank gilt der Bäckerei Kubach die ebenfalls einen Geldbetrag spendete.
Darauf folgte eine offene Gesprächsrunde, in der die Mitglieder des Förderkreises der Grund- und Werkrealschule Krautheim, Ideen für neue Projekte sammelten
Weitere Informationen rund um den Förderkreis, sowie die Beitrittserklärung für neue Mitglieder finden Sie auf der Homepage der GHWRS Krautheim unter der Rubrik Förderkreis. www.ghwrskrth.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.